de dos semanas sin él

Zwei Wochen ohne ihn

 

07.09.- 21.09.2013

Er war nun auf den Weg nach Spanien.

Tausend Gedanken schossen mir durch den Kopf.

Ist er treu?

Meldet er sich ab und an?

Vermisst er mich?

Vergisst er mich vielleicht?

Sucht er sich dort eine Neue?

Die Eifersucht brach aus.

Er meldete sich.

"Sooo mein Schatz, guten morgen ...

Bin in Palma gelandet (lebend;) )

Ich melde mich später wider.

Ich liebe dich :-*"

Ich war richtig glücklich über die Nachricht.

Doch Dan der Schock

Er schrieb in einer SMS:

"....Bei Mir ist alles io,

einziges Problem,

das Wlan ist ab normal teuer.

Wir sollten aller zwei tage mal

eine SMS schreiben ...."

Da war ich echt mega sauer.

Am nächsten Tag hab ich ihn

Das auch zu spüren gegeben in einer SMS

" Guten Morgen. Ja ich weiß

aller zwei Tage hast du gesagt...

Aber he ich sage einmal die Woche,

so sparst du Geld und hast mehr zeit

Für die Spanierin."

Seine antwort darauf:

"Guten morgen schatz.

nee scheiß auf die Paar Euro....

Ich will wissen wie es dir geht

und was es neues gibt.

Und ander Frauen sind mir so egal...

Ich Liebe Dich :-* ....."

Ich habe ihn echt sein Urlaub gegönnt,

aber ich war trozdem mega Eifersüchtig.

Am 14.07.2013
 
Sah ich das Er online war.
 
Ich wunderte mich etwas da er ja meinte das
 
Wlan sei ab normal teuer.
 
Ich dacht mir nix bei vielleicht
 
War ja irgendwo ein Freies
 
Wlan.
 
Tage verging und die Eifersucht war richtig schlimm.
 
Ich nervte meine Freunde mit meiner
 
Eifersucht:
 
" Er hat sicher eine andre"
 
"Er will sicher Schluss machen,
 
aber weil er anstand hat, macht er es nicht per SMS"
 
Aber Dan am zweiten Tag
 
Machte ich mir sorgen
 
"Hoffentlich ist nichts passiert"
 
"Oh man ich hoffe es geht ihm gut"
 
es war schlimm,
 
dennoch war ich zu stolz
 
und habe ihm nicht geschrieben.
 
Bis ich irgendwann die
 
Ungewissheit nicht mehr ertragen konnte.
 
17.09.2013
 
"he Nick. Du hast dich seit 4 Tagen nicht gemeldet.
 
Hab ich was falsch gemacht?
 
Hoffe bei dir ist alles in Ordnung?
 
Bitte meld dich, mach mir sogen.
 
); "
 
Dan bekam ich eine SMS.
 
Ich hatte Angst sie zu lesen.
 
Vielleicht steht drin nerv mich nicht,
 
oder so was.
 
"Guten Morgen Schatz, endlich entfang
 
Ich eine Nachricht von dir....
 
Hatte leider ein paar
 
Probleme mit mein Handy....."
 
Mir viel ja so ein Stein vom Herzen.
 
Am 21.09.2013
 
Kam er endlich wider.

Ich war so glücklich darüber.

Aber etwas was mir ehrlich gesagt nicht passte hat war,

dass an dem Tag auch die goldene Hochzeit
,

von seinen Großeltern war.

Ich hatte echt mega Angst seine Familie kennenzulernen.

Ich hab bei Facebook meine Freunde um

Hilfen gebeten, was ich tun sollt.

 

Und alle meinten geh mit.

Und das tat ich auch nach etwas Gezicke.

Oh man das war echt krass für mich.

Ich hatte so Angst einen schlechten Eindruck zu hinterlassen.

Aber die Angst was unnötig.

 

Das Bild Hat sein dad gemacht.

Er hat uns in eine Spiegel Fotografiert.


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!